Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen-Anhalt berät zu Fördermöglichkeiten

Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen-Anhalt berät zu Fördermöglichkeiten

Sachsen-Anhalt. Die Servicestelle Sachsen-Anhalt hilft als regionale Anlaufstelle bei allen Fragen rund um das Bundesförderprogramm zur kulturellen Bildung "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung". Kostenfrei können alle gemeinnützigen Akteur*innen und kommunale Einrichtungen Unterstützung bei der Fördermittelsuche erhalten.


Die Servicestelle Sachsen-Anhalt helft kostenfrei bei der Beratung zum Programm und der Zusammenstellung von Informationen bis hin zur Vermittlung von passenden Programmpartnern. Beantwortet werden auch Fragen zur ersten Orientierung innerhalb des Programms, Bündnispartnern und Trägern sowie von Förderung, Finanzierung und Antragstellung.

Das Bundesförderprogramm richtet sich an gemeinnützigen Akteur*innen und kommunale Einrichtungen. Angeboten werden außerdem regelmäßigen Informations- und Vernetzungsveranstaltungen.

Die Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen-Anhalt ist ein Programm der .lkj) Sachsen-Anhalt und wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Weitere Informationen sind hier zu finden.


.lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Servicestelle Sachsen-Anhalt "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung"
Brandenburger Straße 9
39104 Magdeburg
Fon: 0391.244 51 61
Mail: nfkltrmchtstrk-lsd
Web: www.kulturmachtstark-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen