Ich kann was!-Initiative zur Förderung digitaler Kompetenzen junger Menschen

Ich kann was!-Initiative zur Förderung digitaler Kompetenzen junger Menschen

Deutschland. Allen Kindern und Jugendlichen eine Chance geben, zu zeigen, was in ihnen steckt, ist das zentrale Anliegen der Ich kann was!-Initiative und zugleich Richtschnur für alle ihre pädagogischen Aktivitäten. Die Initiative der Deutschen Telekom Stiftung möchte besonders junge Menschen aus einem benachteiligten Umfeld bei gesellschaftlicher Teilhabe und Zukunftsgestaltung unterstützen. Daher fördert sie Projekte und Einrichtungen, in denen Kinder und Jugendliche ihre Potenziale entdecken und entfalten. 


Unter dem Motto "Kompetenzen für die digitale Welt" setzt die Ich kann was!-Initiative den dauerhaften thematischen Schwerpunkt auf die Vermittlung und den Erwerb von digitalen Kompetenzen. Es werden speziell Projekte und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit unterstützt, die Kindern und Jugendlichen den Umgang mit digitalen Medien und der digitalen Welt sowie mit deren Werkzeugen vermittelt. Ermöglicht werden Maßnahmen und Aktivitäten für die Altersgruppe von 9 bis 16 Jahren mit Projektmitteln in Höhe von bis zu 10.000 Euro.

Die Bewerbungsfrist endet am 6. Mai 2019. Bewerbungen können ausschließlich online abgegeben werden. Weitere Informationen finden Sie hier.


Deutsche Telekom Stiftung
Graurheindorfer Str. 153
53117 Bonn
Fon: 0228.181 743 32
Mail: sthrdlstlkm-stftngd
Web: www.telekom-stiftung.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen