Ideenwettbewerb/ Förderung von Projekten im ländlichen Raum

Ideenwettbewerb/ Förderung von Projekten im ländlichen Raum

Deutschland. Die labconcepts GmbH schreibt mit "MITEINANDER REDEN//Gespräche gestalten – Gemeinsam handeln" ein neues Qualifizierungs- und Kompetenzförderungsprogramm der politischen Bildung aus, das als ein Ideenwettbewerb bundesweit 100 Projekte in ländlichen Räumen fördern kann. Bewerbungen für die Teilnahme können bis zum 20. Januar 2019 eingereicht werden.


"Gespräche gestalten – Gemeinsam" handeln ist ein neues Qualifizierungs- und Kompetenzförderungsprogramm der politischen Bildung, das über einen Ideenwettbewerb bundesweit 100 Projekte in ländlichen Räumen ausschreibt. Gleichzeitig fördert es über Regionalkonferenzen die Weiterbildung, Vernetzung und Qualifizierung der Akteure vor Ort. Zu den wesentlichen Kennzeichen eines MITEINANDER REDEN Projekts gehören kreative Formen einer lebendigen und streitbaren Gesprächskultur sowie eines respektvollen Miteinanders, die ins Zentrum der lokalen gesellschaftlichen Auseinandersetzung gestellt werden.

Interessierte können sich bis zum 20. Januar 2019 per Formular anmelden. Dieses und alle weiteren Informationen finden Sie hier.


Programmbüro MITEINANDER REDEN
c/o labconcepts GmbH
Bonner Talweg 64
53113 Bonn
Fon: 0228.249 81 10
Mail: nfmtnndrrdnnt
Web: .wwwmiteinanderreden.net


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen