Förderprogramm "Neustart" für coronabedingte Investitionen in Kultureinrichtungen

Förderprogramm "Neustart" für coronabedingte Investitionen in Kultureinrichtungen

Deutschland. Ein neues Soforthilfeprogramm für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen wurde durch die Kulturstaatsministerin initiiert. Zwanzig Millionen Euro Fördermittel können zur Vermeidung von Infektionsrisiken ausgegeben werden. Gefördert werden im Rahmen des Sonderprogramms Investitionen zwischen 10.000 und 50.000 Euro. Die Antragsstellung ist ab sofort online möglich und wird nach der Eingangsreihenfolge bearbeitet. Bewerbungsschluss ist am 15. Oktober 2020.


Das Förderprogramm richtet sich an soziokulturelle Zentren. Ziel des Programms ist es, in Zeiten der Corona-Krise die Zugänglichkeit von Kultureinrichtungen und deren Vermittlungsangeboten zu sichern. Finanziert werden Umbau- und Ausstattungsmaßnahmen zur Reduzierung der weiteren Ausbreitung der Covid-19-Pandemie und Schaffung der Voraussetzungen für den Betrieb nach den behördlichen pandemiebedingten Schließungen.

Angestrebt wird dabei auch, Infektionsrisiken zu vermindern und etwaigen Befürchtungen von Besucher*innen entgegenzuwirken. Hierdurch sollen vor allem kleinere und mittlere Kultureinrichtungen beim Neustart nach der Wiederöffnung unterstützt werden. Der Anteil von Eigen- oder Drittmitteln in Höhe von 10 Prozent kann in begründeten Fällen auch entfallen.

Der Bundesverband Soziokultur wurde mit der Durchführung des Programms beauftragt und steht als Ansprechpartner*in zur Seite. Die Antragstellung ist online möglich, ein Musterformular kann hier abgerufen werden. Auch die Fördergrundsätze und die FAQ bieten eine Hilfe. Die Anträge werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Die Fördermittel können voraussichtlich bis zum 15. Oktober 2020 beantragt werden, sofern bis zu diesem Zeitpunkt noch Mittel zur Verfügung stehen und das Vorhaben in diesem Jahr realisier- und abrechenbar ist.

Alle Informationen sind auf der Homepage zu finden.


Bundesverband Soziokultur e.V.
Lehrter Straße 27-30
10557 Berlin
Fon 030.397 445 90
Mail: bndsvrngngszkltrd
Web: www.soziokultur.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen