Förderfonds "Entrepreneurship Education"

Förderfonds "Entrepreneurship Education"

Deutschland. Die Stiftung Bildung hat den Förderfonds "Entrepreneurship Education" gestartet. Gefördert werden Projektideen zum sozial und ökologisch inspirierten unternehmerischen Handeln mit einer Förderhöhe von bis zu 5.000 Euro. Bewerben können sich deutschlandweit Kita- und Schulfördervereine aller Schulformen. Die Anträge können ab sofort eingereicht werden.


Der Förderfonds unterstützt Projektvorhaben und hilft mit Fördermitteln, diejenigen Ideen aus Kitas, Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen umzusetzen, in denen junge Menschen unternehmerisches Denken und Handeln ausprobieren und bei denen ethisches und nachhaltiges Wirtschaften praktisch erfahrbar wird.

Mit Unterstützung der Joachim Herz Stiftung und der Karl Schlecht Stiftung werden sozialunternehmerische Projekte gefördert. Egal, ob es um die Gründung einer eigenen Schüler*innenfirma, den Aufbau von Repair- und Schulcafés oder das Upcyceln alter Computer und Smartphones geht: Der Projektvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Antragstellung sind hier zu finden.


Stiftung Bildung
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin
Fon: 030.809 627 01
Mail: nfstftngbldngrg
Web: www.stiftungbildung.org


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen