Für Stipendienplätze bei der "Civil Academy" bewerben

Für Stipendienplätze bei der "Civil Academy" bewerben

Deutschland. Die "Civil Academy" ist ein Programm für junge Menschen zwischen 18 und 29 Jahren, die eine Projektidee und die Motivation haben, sie gemeinsam mit Gleichgesinnten und Profis aus Wirtschaft und NGOs zu Ende zu denken. Vergeben werden Stipendien, in denen die Teilnehmer*innen an Workshops teilnehmen.


Ziel des Programms ist es, junge Menschen zu motivieren, sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen. Engagement soll als wichtige Erfahrung und als Bestandteil der Gesellschaft positiv erfahren und erlebt werden. Dadurch soll die Anerkennung von bürgerschaftlichem Engagement in der Gesellschaft und gerade auch bei jungen Menschen gestärkt werden.

Insbesondere werden die Teilnehmenden zu folgenden Fragen qualifiziert:

  • Die Idee wird zu einem konkreten Projekt: Schritt für Schritt planen, strukturieren und realisieren.
  • Was kostet das: Wie stelle ich einen realistischen Kosten- und Finanzierungsplan auf und woher bekomme ich Unterstützung?
  • Von Schirmherrschaft bis Sponsoring: Was brauche ich und woher bekomme ich Unterstützung?
  • Teamwork: Wie arbeite ich erfolgreich mit anderen zusammen?
  • Tue Gutes und rede darüber: Wie bringe ich mein Projekt in die Öffentlichkeit?

Übernommen werden die Kosten für drei Seminarwochenenden mit Anreise, Unterkunft und zahlreichen Inputs von erfahrenen Profis aus Wirtschaft und NGOs. Im Programm gibt es pro Jahr zwei Durchgänge mit je 24 Teilnehmenden, die ihre kreativen (Projekt-)Ideen aus den Bereichen Bildung, Politik, Umwelt, Soziales, Sport, Integration und Kultur einsenden und das Stipendium erhalten können.

Bis zum 9. Juli 2020 besteht die Möglichkeit sich für die Herbstrunde 2020 Bewerbungen einzureichen. Diese werden online hier entgegengenommen.

Die Civil Academy ist ein gemeinsames Projekt von BP Europa SE und dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE). Veranstalter und Träger der Civil Academy ist die BBE Geschäftsstelle gemeinnützige GmbH in Berlin.


BBE Geschäftsstelle gemeinnützige GmbH
Michaelkirchstraße 17/18
10179 Berlin
Fon: 030.629 801 11
Mail: hdmrrbrtb-b-d
Web: www.civil-academy.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen