Förderprogramm "Charity Pot"

Deutschland. Mit dem "Charity Pot" unterstützt die Lush GmbH kleine, in Deutschland und weltweit ansässige Graswurzel-Organisationen, gewaltfreie Protestgruppen und andere gute Zwecke in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Tierschutz und Menschenrechte. Die Höhe der Förderung beträgt bis zu 5.000 Euro. Die Anträge können fortlaufend gestellt werden.


Als ein kampagnenführendes Unternehmen liegen Lush besonders Projekte am Herzen, die einen langfristigen Wandel in der Gesellschaft anstreben und sich der Ursache des Problems annehmen, anstelle von Symptomen. Sie bevorzugen daher Projekte, die sich um Bewusstseinsbildung bemühen und Verhaltensänderungen durch Aktivismus, Aufklärung und Kampagnen fördern. Der Fokus liegt somit eher auf Gruppen, die beispielsweise gegen konkrete Umweltzerstörung aktiv vorgehen.

Eine Förderung aus dem Charity Pot erfordert keine Gegenleistung, es wird keinerlei Nennung von Lush erfolgen und auch eine Veröffentlichung der Gruppe erfolgt nur freiwillig und nach Absprache.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Antragstellung sind hier zu finden.


LUSH GmbH – Fresh Handmade Cosmetics
Klosterstraße 64
10179 Berlin
Mail: chrtyptlshd
Web: www.lush.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen