Förderprogramm von ALDI SÜD

Deutschland. Mit der Kampagne "GUT FÜR HIER. GUT FÜRS WIR." unterstützt ALDI SÜD rund 6.000 gemeinnützige Organisationen. Jede ALDI SÜD Filiale in Deutschland schüttet dabei 3.000 Euro an drei gemeinnützige Organisationen in der jeweiligen Region aus – wer gewinnt, entscheiden die Kund*innen. Der 1. Platz erhält 1.500 Euro, der 2. Platz 1.000 Euro und der drittplatzierte 500 Euro. Noch bis zum 19. Juni 2022 kann sich auf der Aktionswebsite registriert werden.


Ob Sportverein, soziale Institution oder karitative Organisation – ab sofort können sich gemeinnützige Organisationen und Vereine, die im ALDI SÜD Gebiet ein Projekt umsetzen, bewerben.

Pro 20 Euro Einkaufswert gibt es an den Kassen der ALDI SÜD Filialen ein Los, das einer Stimme entspricht. Darauf ist ein Code gedruckt, den die Kund*innen auf der Aktionswebsite eingeben. Anschließend können sie eine Organisation im Umfeld „ihrer“ ALDI SÜD Filiale auswählen und dafür abstimmen.

Die in den Filialen jeweils erstplatzierten Organisationen erhalten 1.500 Euro Förderung, für Platz 2 gibt es 1.000 Euro und der dritte Platz bekommt 500 Euro Förderung. Ab 3. Juli 2022 stehen die 6.000 Gewinnerorganisationen fest.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 19. Juni 2022 sind hier zu finden.


ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG
Unternehmensgruppe ALDI SÜD
Burgstraße 37
45476 Mülheim an der Ruhr
Web: www.aldi-gutfuerswir.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen