Workshops zum Thema "Stadt selber machen" in Halle

Workshops zum Thema "Stadt selber machen" in Halle

Halle (Saale). Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren können bei der Freiraumgalerie Summerschool vom 5. bis 9. August aus verschiedenen Workshops wählen, in denen gemeinsam mit Workshopleiter*innen aus Halle und ganz Deutschland ausprobiert werden kann, was Stadt machen alles bedeutet. Ob Weidenskulptur, Lichtinstallation, Arbeiten mit Farbe oder mit Holz - es ist für alle was dabei.


Termin:
05.-09.08.2019

Ort:
Stadtteil Freiimfelde, Landsberger Str. 29, 06112 Halle (Saale)

Kosten:
50-95 Euro (inkl. Verpflegung)


Eine Stadt, in der junge Menschen selbst aktiv werden können und mitbestimmen, was in ihrer Nachbarschaft passiert - im Sommer 2019 möchte die Freiraumgalerie zusammen mit Jugendlichen herausfinden, was jede*r Einzelne und alle gemeinsam im Stadtviertel verändern können. Eine Woche lang wird in Halle Freiimfelde an eigenen Ideen gebaut, entworfen, getüftelt und gewerkelt. In unterschiedlichen Workshops werden unterschiedliche DIY-Projekte gestartet und insbesondere der Straßenraum zum Stadtraum zurückerobert. Rund um das Thema "Stadt selber machen" beschäftigen sich die Workshops mit Street Art, Urban Gardening, Installationen und Bauaktionen im öffentlichen Raum.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findet man hier.


Freiraumgalerie – Kollektiv für Raumentwicklung
Ernst-König-Str. 1
06108 Halle (Saale)
Fon: 0162.253 73 62
Mail: nffrrmglrcm
Web: www.freiraumgalerie.com


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen