Projektwerkstatt "Machen. Nicht nur reden."

Projektwerkstatt "Machen. Nicht nur reden."

Hannover. Unter dem Titel "Machen. Nicht nur reden." veranstaltet JUGEND für Europa vom 7. bis 9. Januar 2022 eine Projektwerkstatt, bei dem eigene Projektideen (weiter-)entwickelt und ausgetauscht sowie Möglichkeiten zur Förderung und Umsetzung vermittelt werden. Das Angebot richtet sich an junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren. Die Kosten für die Teilnahme betragen 10 Euro, inklusive Unterkunft, Verpflegung und Anreise. Eine Anmeldung ist bis zum 5. Dezember 2021 erforderlich.


Termin:
07. bis 09.01.2021

Ort:
Naturfreundehaus
Hermann-Bahlsen-Allee 8
30655 Hannover

Kosten:
10 Euro inkl. Reisekosten, Verpflegung, Unterkunft


Mit der Projektwerkstatt "Machen. Nicht nur reden." schafft JUGEND für Europa einen Raum für Ideenfindung und -umsetzung. Die Teilnehmenden lernen die EU-Fördermöglichkeiten der Solidaritätsprojekte (Europäisches Solidaritätskorps) und der Jugendpartizipationsprojekte (Erasmus+ Jugend) kennen, brainstormen und entwerfen eine ganz neue Projektidee oder entwickeln die mitgebrachte Projektidee weiter. Sie bauen Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen aus, um Solidaritätsprojekte oder Jugendpartizipationsprojekte zu entwerfen und zu organisieren.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 5. Dezember 2021 sind hier zu finden.


JUGEND für Europa
Godesberger Allee 142-148
53175 Bonn
Fon: 0228.950 62 20
Mail: stdtfldjfmld
Web: www.jugendfuereuropa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen