Kostenfreies Ferienprogramm: Coding, Gamedesign und Weltliteratur

Kostenfreies Ferienprogramm: Coding, Gamedesign und Weltliteratur

Neuruppin. PC-Spiele, Handygames oder Konsolenturniere gehören zur Lebenswelt heutiger Jugendlicher selbstverständlich dazu. Die Initiative "Stärker mit Games" verbindet bei zwei Camps im Juli und August 2019 das Lieblingsmedium der Jugendlichen mit den Themen Gamedesign, Programmierung, Gestaltung, kreatives Schreiben, Storytelling und Literatur. 


Termine:
01.-10.07.2019, 05.-14.08.2019

Ort:
Neuruppin

Kosten:
keine (inkl. Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise)


Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren entwickeln in den Camps eigene Spiele unter Anleitung von Expert*innen aus Medienpädagogik, Gamedesign und Kunst. Dabei setzen sie sich gemeinsam mit unterschiedlichen Medien auseinander und werfen einen Blick hinter die Kulissen der Spieleentwicklung. Außerdem kann für interessierte Bildungseinrichtungen ein kostenfreier und zweistündiger Schnupperkurs in der eigenen Einrichtung angeboten werden. Daher findet eine kleine Info-Veranstaltung im Camp statt, bei der man mit Medienpädagog*innen und Gamedesigner*innen ins Gespräch kommen kann.

Anmeldefrist ist der 10. Juni 2019. Weitere Informationen und den Anmeldezettel findet man auf der Webseite.


Projektleitung "WORD&PLAY!"
Karl-Liebknecht-Str. 33/34
16816 Neuruppin
Fon: 0170.677 15 03
Mail: rntrvnfffntn-200d
Web: www.word-and-play.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen