Ensemble Junge Musik Sachsen-Anhalt nimmt neue Mitglieder auf

Ensemble Junge Musik Sachsen-Anhalt nimmt neue Mitglieder auf

Sachsen-Anhalt. Das Ensemble Junge Musik Sachsen-Anhalt sucht für die Spielzeit 2020/21 neue Mitglieder. Gefragt sind Musiker*innen im Alter von 14 bis 25 Jahren, die ihren Wohnsitz im Land Sachsen-Anhalt haben. Jedes Instrument ist möglich. Auch Sänger*innen sind willkommen. Regelmäßiger Probenort ist das Gesellschaftshaus Magdeburg. Bewerbungsschluss ist der 24. April 2020.


Selbst gesetztes Ziel des Ensembles Junge Musik ist es, Neue und zeitgenössische Musik gleichberechtigt neben die klassische zu stellen, letztere in neuen Instrumentierungen zu erforschen und so ganz neu erfahrbar zu machen. Pro Konzertsaison strebt das EJM die Erarbeitung eines Konzertprogramms an, das mehrmals zur Aufführung gebracht wird.

Seit der Saison 2019/20 leitet der Komponist, Geiger und Ensembleleiter C. René Hirschfeld die Proben und Konzerte. Wer ab dem Herbst 2020 im EJM mitspielen möchte, sollte sein Instrument sicher beherrschen, Spaß an regelmäßiger Probenarbeit haben und Freude mitbringen, Stücke vor- und nachzubereiten. Eine Offenheit gegenüber neuen musikalischen Impulsen wird ebenfalls vorausgesetzt.

Bewerber*innen werden zu einem Vorspiel am 25. April 2020 eingeladen. Anmeldungen sind, anders als ursprünglich in der Ausschreibung angegeben, bis zum 24. April  2020 online oder per Mail möglich.

Ausführliche Infos über die Ausschreibung gibt es hier.


Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V.
Katharinenturm
Breiter Weg 31
39104 Magdeburg
Fon: 0391.540 67 78
Mail: LVdM-LSAt-nlnd
Web: www.musikschulen-in-sachsen-anhalt.de/ensemble-junge-musik


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen