Seminar vermittelt Argumentationsstrategien gegen rassistische Äußerungen

Seminar vermittelt Argumentationsstrategien gegen rassistische Äußerungen

Stendal. Am 7. Februar 2019 findet in Stendal das Tagesseminar "GEGENARGUMENT Strategien im Umgang mit Extremismus und Rassismus" statt. Die Teilnehmenden erlernen den Umgang mit (extrem) rechten und rassistischen Positionen in Alltagssituationen und können dabei auch eigene Erfahrungen einbringen.


Termin:
07.02.2019, 09:00-16:00 Uhr

Ort:
Stendal

Kosten:
159 Euro (inkl. Seminarunterlagen)


Das Seminarkonzept "GEGENARGUMENT" verbindet die situative Ebene (Auftreten und Redeverhalten in konkreten Situationen) mit der Ebene der inhaltlichen Auseinandersetzung und einer Reflexion der eigenen Haltung. Es wird vermittelt, welche Handlungsoptionen in gewissen Situationen zur Verfügung stehen, wie rechte Argumentationsmuster aufgebaut sind und wie eigene Gesprächsstrategien eingesetzt werden können. Dabei wird situativ an den Erfahrungen der Teilnehmer*innen und mit interaktiven Methoden gearbeitet.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung findet man hier. Näheres zum Seminarkonzept kann hier nachgelesen werden.


Gemeinnütziges Paritätisches Bildungswerk Sachsen-Anhalt
Wiener Str. 2
39112 Magdeburg
Fon: 0391.629 33 13
Mail: bldngswrkprtt-lsd
Web: www.pbw-md.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen