Seminar: Das Clearingverfahren

Seminar: Das Clearingverfahren

Stendal. Am 24. Mai 2019 führt das Paritätische Bildungswerk eine Bildungsveranstaltung zum Clearingverfahren durch. Die Teilnehmer*innen erhalten Basiswissen zum Ablauf eines solchen Verfahrens, werden mit aktuellen Verfahrensweisen und rechtlichen Grundlagen vertraut gemacht und erhalten die Möglichkeit, sich mit anderen Mitarbeiter*innen aus der Praxis auszutauschen.  


Termin:
24.05.2019, 09:00-16:00 Uhr

Ort:
Kinderstärken e.V. , Breite Str. 63, 39576 Stendal

Kosten:
109 Euro


Das Clearingverfahren umfasst in Folge einer Inobhutnahme die Klärung der Situation der Kinder- und Jugendlichen bis hin zu einer Anschlussunterbringung in einer Einrichtung der Jugendhilfe. Dieses dient zunächst dazu, den aus Sicht der Jugendhilfe notwendigen individuellen Bedarf der unbegleiteten minderjährigen Ausländer*innen festzustellen. Im Seminar erfahren die Teilnehmenden, wie ein Clearingverfahren abläuft und was hierbei beachtet werden muss.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


PBW GmbH
Wiener Str. 2
39112 Magdeburg
Fon: 0391.629 33 13
Mail: bldngswrkprtt-lsd
Web: www.pbw-md.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen