Seminar "Sexualisierte Gewalt – Herausforderung für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe"

Seminar "Sexualisierte Gewalt – Herausforderung für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe"

Magdeburg. Das Paritätische Bildungswerk veranstaltet vom 15. September 2021 bis 10. Oktober 2022 das sechsteilige Seminar "Sexualisierte Gewalt – Herausforderung für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe". Die Qualifizierung ist für Kinderschutzfachkräfte geeignet, kann jedoch auch von Interessierten gebucht werden. Die Kosten für die Teilnahme betragen 1.535 Euro und eine schnellstmögliche Anmeldung wird empfohlen.


Termine:
15. bis 16.09.2021
13. bis 14.10.2021
11. bis 12.11.2021
06. bis 07.12.2021
26. bis 27.01.2022
09. bis 10.02.2022

Ort:
PBW GmbH
Wiener Str. 2
39112 Magdeburg

Kosten:
1.535 Euro


Die Teilnehmer*innen erlernen ein Grundverständnis für Sexualität und reflektieren die eigene Haltung. Sie erarbeiten sich die notwendigen Handlungsmöglichkeiten, um in den dargestellten Rollen und Situationen pädagogisch, professionell agieren zu können.

Durch die vermittelten Methoden erhalten die Teilnehmenden Werkzeuge, um in Zukunft in jeder Situation souverän reagieren zu können. Im Rahmen der fachlichen Begleitung können sowohl eigene praktische Fälle als auch eigene Prozesse professionell begleitet werden.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Gemeinnütziges Paritätisches Bildungswerk Sachsen-Anhalt – PBW GmbH
Wiener Straße 2
39112 Magdeburg
Fon: 0391.629 33 13
Mail: bldngswrkprtt-lsd
Web: www.pbw-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen