PLAY! Grundlagenbildung Theaterpädagogik

PLAY! Grundlagenbildung Theaterpädagogik

Magdeburg. Das Landeszentrum freies Theater Sachsen-Anhalt e.V. bietet ab September 2020 berufsbegleitend die Weiterbildung "PLAY! Grundlagenbildung Theaterpädagogik" an. Sie richtet sich an Menschen, die ihre berufliche Entwicklung im Bereich Theaterpädagogik sehen und die dafür bereits pädagogische und/oder künstlerische Vorerfahrungen mit einfließen lassen können. Anmeldeschluss ist der 23. Juni 2020.


Termin:
September 2020 bis September 2022

Kosten:
3.375 Euro


Die Weiterbildung stützt sich auf die pädagogische und künstlerische Vorbildung der Teilnehmer*innen und ermöglicht Raum für die Erfahrung und Selbstausbildung der eigenen theaterpädagogischen Identität. In diesem Spiel- und Übungsraum werden grundsätzliche ästhetisch-kreative Haltungen herausgebildet. Die eigenen Spielleiter*innenpotentiale entdecken und kreativ mit dem Erlernten umgehen, um somit eigenständige Handlungsmöglichkeiten im Feld der Theaterpädagogik herauszubilden, ist Ziel der Weiterbildung.
Die Weiterbildung kann als erster Abschluss für die Ausbildung zum/zur zertifizierten „Theaterpädagoge BuT® / Theaterpädagogin BuT®“ genutzt werden.

In der PLAY! Broschüre finden Sie alle Informationen zu den Inhalten, Modulen, Terminen und Dozent*innen der Grundlagenbildung 2020.



Landeszentrum Freies Theater Sachsen-Anhalt e. V. (LanZe)
Brandenburger Str. 9
39104 Magdeburg
Fon: 0391.886 85 90
Mail: nflnz-lsd
Web: www.lanze-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen