Online-Veranstaltungsreihe "Mitwirkung mit Wirkung"

Online-Veranstaltungsreihe "Mitwirkung mit Wirkung"

Sachsen-Anhalt. Die Partnerschaft für Demokratie Landkreis Börde präsentiert in Kooperation mit Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt die Online-Veranstaltungsreihe "Mitwirkung mit Wirkung – Warum Beteiligung und Engagement von Bürger*innen für Kommunen so wichtig ist". Die Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen finden am 17. November und 25. November sowie am 14. Dezember 2021 statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung bis zum jeweiligen Veranstaltungstag erforderlich.


Termin:
17.11.2021
25.11.2021
14.12.2021
18:30 bis 20:00 Uhr

Ort:
Online

Kosten:
Keine


Am 17. November 2021 findet die erste Online-Veranstaltung ser neuen, dreiteiligen Veranstaltungsreihe "Mitwirkung mit Wirkung – Warum Beteiligung und Engagement von Bürger*innen für Kommunen so wichtig ist"statt. Auf dieser Veranstaltung wird Maik Schulz, u.a. Engagementbeauftragter in der Gemeinde Hohe Börde, unter dem Titel "Wie eine Kommune das bürgerschaftliche Engagement und die Beteiligung der Bürger*innen fördern kann – das Beispiel der Gemeinde Hohe Börde" von der Arbeit des dortigen Freiwilligenbüros berichten: Welche konkreten Angebote bietet das Freiwilligenbüro? Welche Erfolge und welche Herausforderungen zeigen sich? Welche Rahmenbedingungen braucht es? Daneben wird es Zeit für Ihren Fragen und einen regen Austausch geben. Die Anmeldung dafür kann hier erfolgen.

Am 25. November 2021 geht es in der zweiten Veranstaltung mit Eva Feldmann-Wojtachnia weiter. Sie ist Leiterin der Forschungsgruppe Jugend und Europa am Centrum für angewandte Politikforschung der Ludwig Maximilians Universität München. Ihr Thema ist: "Partizipation auf Augenhöhe? Warum Beteiligung in der demokratischen Gesellschaft so wichtig ist".
Die Anmeldung dafür kann hier erfolgen.

Am 14. Dezember 2021 wird Hanns-Jörg Sippel, Vorsitzender der Stiftung Mitarbeit zum Thema „Vertrauen und Zusammenhalt stärken - Vorschläge für mehr Bürger*innenbeteiligung in ländlich geprägten Kommunen“ einladen und damit die Reihe schließen. Die Anmeldung dafür kann hier erfolgen.

Die Online-Veranstaltungsreihe wird von der Partnerschaft für Demokratie Landkreis Börde in Kooperation mit Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt organisiert und durchgeführt. Weitere Informationen sind hier zu finden.


Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt gGmbH
Externe Fach- und Koordinierungsstelle
der Partnerschaft für Demokratie des Landkreises Börde
Stresemannstraße 18/19
39104 Magdeburg
Fon: 0163.479 24 10
Mail: tlgrlppl-lsd
Web: www.aul-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen