Seminar: Die Kunst des positiven Nein-Sagens

Seminar: Die Kunst des positiven Nein-Sagens

Magdeburg. Das Paritätische Bildungswerk Sachsen-Anhalt bietet aufgrund hoher Nachfrage das Seminar "Die Kunst des positiven Nein-Sagens" noch einmal im November 2019 an. Viele Menschen lassen sich zu viel gefallen, mildern ihre Aussagen ab oder schweigen. Daher soll es in dem Seminar darum gehen, Grenzen zu erkennen, zu benennen, sich abzugrenzen und im Konfliktfall Lösungen zu finden.


Termin:
22.11.2019

Ort:
PBW GmbH Magdeburg,
Wiener Str. 2,
39112 Magdeburg

Kosten:
113 Euro


Seminarinhalt:

Ist-Analyse

  • Die innere Einstellung
  • Spreche ich problem- oder lösungsorientiert?
  • Typische Opferhaltung und -sprache
  •  Was stört mich? Was will ich ändern?

Umgang mit Konflikten

  • Strategien der Konfliktlösung
  • Darstellung fremder oder eigener Konflikte
  • Analysen und Lösungsansätze

Der Umgang mit schwierigen Menschen

  • Andere Menschen, andere Werte...
  • Missverständnisse, die überflüssig sind
  • Die Notwendigkeit von Vereinbarungen
  • Regeln und Konsequenzen

Erhöhung des Selbstwertgefühls

  • Schlagfertiges Reagieren
  • Die Falle der Rechtfertigung

Interessierte können sich online für die Veranstaltung anmelden. Alle Informationen finden Sie hier.


Paritätisches Bildungswerk
Wiener Str. 2
39112 Magdeburg
Fon: 0391.629 33 13
Mail: bldngswrkprtt-lsd
Web: bildungswerk-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen