Anwenderschulung "Kita-MOVE"

Anwenderschulung "Kita-MOVE"

Magdeburg. Die Landesstelle für Suchtfragen im Land Sachsen-Anhalt veranstaltet vom 14. bis 16. März 2022 die Anwenderschulung "Kita-MOVE – Motivierende Kurzintervention mit Eltern im Elementarbereich". Sie ist ein von der ginko-Stiftung für Prävention entwickeltes, erfolgreiches und evaluiertes Frühinterventionskonzept mit internationaler Verbreitung. Die Kosten betragen 220 Euro und eine Anmeldung ist bis zum 31. Januar 2022 möglich.


Termin:
14. bis 16.03.2022

Ort:
Roncalli-Haus
Max-Josef-Metzger-Str. 12/13
39104 Magdeburg

Kosten:
220 Euro


Kita-MOVE basiert auf der Methode der motivierenden Gesprächsführung und hilft, schwierige Eltern zu erreichen. Die Methode hilft "zwischen Tür und Angel" mit kurzen Interventionen in einen motivierenden Dialog einzusteigen. Kita-MOVE entlastet Erzieher*innen und holt Eltern da ab, wo sie gerade stehen. Angesprochen werden Mitarbeiter*innen aus Kindergärten, Kindertagesstätten, Familienzentren und dem Bereich Frühe Hilfen.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 31. Januar 2022 sind hier zu finden.


Landesstelle für Suchtfragen
im Land Sachsen-Anhalt
Fachausschuss der LIGA der Freien Wohlfahrtspflege
im Land Sachsen-Anhalt e.V.
Halberstädter Straße 98
39112 Magdeburg
Fon: 0391.543 38 18
Mail: nfls-schtfrgn-lsd
Web: www.ls-suchtfragen-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen