Seminar "Jungen in Fürsorgeberufen"

Seminar "Jungen in Fürsorgeberufen"

Sangerhausen. Das Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt veranstaltet am 8. September 2020 die Weiterbildung "Jungen* in SAGHE-Berufen. Jungen in Fürsorgeberufen". Es werden Methoden und Hintergründe für eine geschlechtersensible Berufsorientierung mit Jungen* vorgestellt. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 Euro. Anmeldungen sind bis zum 28. August 2020 möglich.


Termin:
08.09.2020
10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:
BBS
Mansfeld-Südharz, Friedrich-Engels-Str. 22, 06526 Sangerhausen

Kosten:
25 Euro


Eine Erweiterung des Berufswahlverhaltens von Jungen* in Richtung von sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Berufen (Fürsorgeberufe) hat zur Voraussetzung, dass pädagogische Fachkräfte ihnen in der Phase ihrer Berufsorientierung geschlechtersensibel begleitend zur Seite stehen.

Diese Weiterbildung richtet sich an Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe/-arbeit, Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen, Multiplikator*innen und Interessierte. Die Kosten betragen 25 Euro und können am Tag der Fortbildung vor Ort bezahlt werden.

Eine verbindliche Anmeldung ist online bis zum 28. August 2020 möglich. Alle Informationen sind hier zu finden.


Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. (KgKJH)
Schönebecker Straße 82
39104 Magdeburg
Fon: 0391.631 05 56
Mail: schnkgschlchtrgrchtjgndhlfd
Web: www.geschlechtergerechtejugendhilfe.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen