Seminar "Grundbildung in der sozialen Arbeit"

Seminar "Grundbildung in der sozialen Arbeit"

Magdeburg. Das Paritätische Bildungswerk Sachsen-Anhalt veranstaltet vom 11. bis 12. Oktober 2021 das Seminar "Grundbildung in der sozialen Arbeit". Die Teilnehmenden erhalten Kenntnisse und praktische Beispiele zu Grundlagen und Methoden des Lernens. Sie lernen erfolgreich Lernprozesse ihrer Klient*innen anzuleiten und zu unterstützen. Die Kosten für die Teilnahme betragen 296 Euro und eine Anmeldung ist erforderlich.


Termin:
11. bis 12.10.2021

Ort:
PBW GmbH
Wiener Str. 2
39112 Magdeburg

Kosten:
296 Euro


Lernen ist aktive Aneignung von Wissen und gelingt nur, wenn es als sinnvoll und die Lernbeziehungen als positiv erlebt werden. Das gilt vor allem, wenn schulische Förderungen nicht mehr greifen, in außerschulischen Kontexten, aber auch im Rahmen individueller Schulbegleitung.

Inhalt:

  • Lernende als Subjekte des Lernens sowie Rolle und Funktion von Anleitenden im Lernprozess der Subjekte
  • Grundbildungsbedarf, auch über Lesen u. Schreiben hinaus
  • Bedeutung von Legasthenie oder LRS
  • "Tree of Life" als Ausgangspunkt für die Lernbegleitung
  • Lernplanung anhand des Fortschritt-Profils
  • Förderung von elementaren Fähigkeiten (u.a. räumliche Orientierung und Rhythmusgefühl)
  • Erkennen – Fühlen – Bewegen (Kognition – Emotion – Sensomotorik)
  • Stufenmodell der Schriftsprach-Aneignung
  • Unterstützung mit Online-Angeboten, Lernportalen u.ä.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Gemeinnütziges Paritätisches Bildungswerk Sachsen-Anhalt – PBW GmbH
Wiener Straße 2
39112 Magdeburg
Fon: 0391.629 33 13
Mail: bldngswrkprtt-lsd
Web: www.pbw-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen