Online-Auftaktveranstaltung "DiLeLA"

Online-Auftaktveranstaltung "DiLeLA"

Sachsen-Anhalt. Schüler*innen, Lehrer*innen sowie Vertreter*innen aus Unternehmen und öffentlicher Hand sind zur kostenfreien Auftaktveranstaltung des MINT-Clusters DiLeLA eingeladen. Diese wird am 1. Juni 2021 online stattfinden. DiLeLA steht für Digitale LernLabore Anhalt und ist ein Verbundprojekt der Hochschule Anhalt, dem Cluster IT Mitteldeutschland und der Stadt Köthen. Der Anmeldeschluss ist am 26. Mai 2021.


Termin:
01.06.2021
15:30 bis 18:00 Uhr

Ort:
Online

Kosten:
Keine


Schüler*innen bekommen eine kurze Vorstellung der Angebote im DiLeLA-Projekt und können in einem kleinen Online-Workshop diese sofort ausprobieren, während alle anderen eingeladen sind, das Projekt, dessen Partner, geplante Angebote und Möglichkeiten zur Teilnahme am Netzwerk kennenzulernen.

Im Anschluss bietet sich für alle gemeinsam die Gelegenheit in den Inspirationsworkshops ins Gespräch zu kommen und Ideen zur Ausgestaltung und Organisation von außerschulischen Informatik-Angeboten auszutauschen.

Mit dem Projekt soll langfristig dazu beigetragen werden, Informatik-Angebote im Jugend-Freizeitbereich zu etablieren und ein lebendiges Netzwerk mit regem Austausch für die Region zu etablieren. Mit der Teilnahme können die Teilnehmenden diesen Prozess aktiv mitgestalten.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden. Die Anmeldungen werden bis zum 26. Mai 2021 entgegengenommen.


Hochschule Anhalt
Fachbereich Informatik und Sprachen
Lohmannstraße 23
06366 Köthen
Fon: 03496.673 144
Mail: dllhs-nhltd
Web: www.lernlabore-anhalt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen