Seminar: Präventionsmöglichkeiten gegen Cybermobbing

Seminar: Präventionsmöglichkeiten gegen Cybermobbing

Magdeburg. Das Landesjugendamt Sachsen-Anhalt bietet am 4. März 2019 das Seminar "'Stirb – jeder wäre glücklich darüber!' Peinliche Fotos, Gerüchte, zermürbender Nervenkrieg – Präventionsmöglichkeiten gegen Cybermobbing" an. Hierbei soll es in erster Linie um Gedanken, Ideen und Methoden der Prävention und richtiges Verhalten beim Bekanntwerden von Mobbing gehen.


Termin:
04.03.2019

Ort:
Magdeburg

Kosten:
30 Euro


Mit dem Web 2.0 und der damit verbundenen Möglichkeit digital zu kommunizieren und Inhalte zu teilen hielt auch das Mobbing Einzug in die digitale Welt. Cyber-Mobbing hat eine weitaus höhere Effizienz als das "Face-to-Face-Mobbing" und entwickelt eine ganz eigene Dynamik.

Inzwischen tummeln sich immer öfter unvorbereitete und unbegleitete Grundschüler*innen über Smartphones im Internet. Neben bösartigem Cyber- Mobbing ereignen sich manchmal auch "Kommunikationsunfälle", aus denen dann schnell Cyber-Mobbing entstehen kann. Hier sind Pädagog*innen und Sozialpädagog*innen gefordert, Hilfestellung zu leisten – am besten durch Prävention, bevor es zu Mobbingfällen kommt.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

  • Was ist eigentlich Cyber-Mobbing?
  • Sexting - gefährlicher Kampf um Aufmerksamkeit und
  • Anerkennung
  • Ist Cyber-Mobbing eine Straftat?
  • pädagogische Handlungsstrategien zur Prävention
  • Ideen für Interventionsstrategien

Das Seminar richtet sich an sozialpädagogische Fachkräfte der Jugendarbeit, der Erziehungshilfe und des Jugendschutzes, Schulsozialarbeiter*innen sowie pädagogische Fachkräfte in Horten.

Interessierte können sich telefonisch oder per Mail für die Veranstaltung anmelden. Alle Informationen finden Sie hier


Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt / Landesjugendamt
Ernst-Kamieth-Str. 2
06112 Halle
Fon: 0345.514 16 40
Mail: hlgrdhncklvwschsn-nhltd
Web: lvwa.sachsen-anhalt.de/das-lvwa/landesjugendamt/


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen