Argumentationstraining gegen Antisemitismus und Menschenverachtung

Argumentationstraining gegen Antisemitismus und Menschenverachtung

Naumburg. Antisemitische und menschenverachtende Aussagen sowie stereotype Abbildungen begegnen uns in Öffentlichkeit und Politik, im privaten Umfeld oder in den sozialen Netzwerken im Internet. Das Argumentations- und Handlungstraining, welches vom 22. bis 24. November 2019 vom Netzwerk für Demokratie und Courage durchgeführt wird, soll die Teilnehmer*innen befähigen, Antisemitismus und menschenverachtenden Einstellungen etwas entgegenzusetzen.


Termin:
22.-24.11.2019

Ort:
Euroville Jugend- und Sporthotel, Am Michaelisholz 115, 06618 Naumburg

Kosten:
15 Euro


Antisemitismus in seinen vielfältigen Formen ist salonfähig und bleibt oft unwidersprochen. Verschwörungstheorien, der Nahostkonflikt, die Verantwortung für die Ermordung von Millionen Jüd*innen im Nationalsozialismus – das alles führt nicht selten zur Reproduktion antisemitischer Stereotype und zu antijüdischen Ausfällen. Gleichzeitig sind verschiedene Formen von Antisemitismus nicht in jedem Fall auf den ersten Blick eindeutig zu erkennen und die Diskussionen sind oft hitzig und emotional aufgeladen.

Im zweitägigen Argumentations- und Handlungstraining werden zunächst einzelne inhaltliche Grundlagen für eine Auseinandersetzung mit Antisemitismus und menschenverachtenden Einstellungen vermittelt. Anschließend lassen sich mit Hilfe bestimmter Techniken und Instrumente dann wirkungsvolle Gegenargumentationen aufbauen. In zahlreichen Praxisübungen probieren sich die Teilnehmer*innen in der Anwendung verschiedener Strategien und Argumente sowie in möglichen Handlungsweisen aus.

Bis zum 1. November 2019 kann man sich per Mail oder telefonisch (0391.520 931 84) anmelden. Nähere Informationen findet man hier.


Netzwerk für Demokratie und Courage Sachsen-Anhalt e.V.
Schönebecker Str. 82-84
39104 Magdeburg
Fon: 0391.520 937 31
Mail: schsn-nhltntzwrk-crgd
Web: www.netzwerk-courage.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen