Zweite Jahrestagung der Initiative kulturelle Integration

Zweite Jahrestagung der Initiative kulturelle Integration

Berlin. Die Initiative kulturelle Integration lädt am 3. September 2019 zu ihrer zweiten Jahrestagung ein. Thematischer Schwerpunkt der Veranstaltung werden "Integration, Demokratie und Medien" sein. Es soll um die Frage gehen, welchen Platz demokratische Kultur in unserer heutigen Mediengesellschaft einnimmt.


Termin:
03.09.2019, 10:00 Uhr

Ort:
W. M. Blumenthal Akademie, Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin

Kosten:
Keine


Vor dem Hintergrund der bereits stattgefundenen Europaparlamentswahlen, den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen, der anstehenden Landtagswahl in Thüringen sowie den Jubiläen 70 Jahre Grundgesetz, 30 Jahre Friedliche Revolution und 100 Jahre Weimarer Republik soll in diesem Jahr das Thema Zusammenhalt und Demokratie den Fokus der Jahrestagung bestimmen. "Demokratische Debatten- und Streitkultur stärkt die Meinungsbildung in einer pluralistischen Gesellschaft" - das fordert das gesamte Bündnis der Initiative kulturelle Integration in den Thesen "Zusammenhalt in Vielfalt". Wie steht es darum in unserer Mediengesellschaft? Auf der Tagung sollen Antworten auf diese Frage gefunden werden.

Anmelden kann man sich per Mail. Weitere Informationen und den Anmeldebogen findet man hier.


Initiative kulturelle Integration
c/o Deutscher Kulturrat e.V.
Taubenstr. 1
10117 Berlin
Fon: 030.226 052 80
Mail: ntgrtnkltrrtd
Web: www.kulturelle-integration.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen