Online-Weiterbildung für freiwillig Engagierte

Online-Weiterbildung für freiwillig Engagierte

Deutschland. Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung haben die Evangelischen Akademien in Deutschland die Weiterbildungsreihe "Wir beteiligen uns." entwickelt. Sie richtet sich an freiwillig Tätige und an Hauptamtliche, die mit Freiwilligen arbeiten und findet in drei Modulen online von September bis November 2020 statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Der Anmeldeschluss ist am 14. August 2020.


Termin:
11.09.2020,
18. bis 20.9.2020,
30.10. bis 01.11.2020,
27. bis 29.11.2020

Ort:
Online

Kosten:
30 Euro


Die Weiterbildung will die Engagierten in ihrem Tun stärken. Dafür werden sie in drei zentralen Bereichen qualifiziert:

  • Modul 1
    Im 1. Modul geht es um Freiwilligen- und Projektmanagement im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements.
  • Modul 2
    Im 2. Modul geht es um die Frage, wie es möglich wird, in einer zunehmenden diversen Gesellschaft unterschiedliche Werte nebeneinander zu akzeptieren.
  • Modul 3
    Das 3. Modul beschäftigt sich mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Anfeindungen im Internet. Welche Handlungsmöglichkeiten gibt es im Umgang mit solchen Phänomenen?

Vor dem offiziellen Start der Weiterbildung gibt es am 11. September 2020 ein Treffen zum "Technikeinstieg und Kennenlernen". Hierbei bekommen die Teilnehmenden eine kurze Einführung in die Technik und testen, ob alles funktioniert. Außerdem stellen sich die Trainer*innen der Module kurz vor.

Anmeldungen sind bis zum 14. August 2020 online möglich. Alle weiteren Informationen sind hier zu finden.


Evangelische Akademien in Deutschland
Auguststraße 80
10117 Berlin
Fon: 030.283 954 44
Mail: schdkvnglsch-kdmnd
Web: www.evangelische-akademien.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen