Praxisseminar: Verwaltung und Prüfung von Interreg Projekten

Praxisseminar: Verwaltung und Prüfung von Interreg Projekten

Berlin. Die Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht bietet vom 26. bis 27. September 2019 das Praxisseminar "Verwaltung und Prüfung von Interreg Projekten" an. Die Teilnehmer*innen erhalten durch Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops Basiswissen zu Abrechnungen, Beleg- und Nachweispflichten sowie die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit von Interreg Projekten und bekommen einen Ausblick auf die neue Förderperiode.


Termin:
26.-27.09.2019

Ort:
Adina Apartment Hotel Berlin,
Checkpoint Charlie,
Krausenstraße 38-39,
10117 Berlin

Kosten:
1347 Euro


In diesem Seminar sollen die Teilnehmer*innen die Fallstricke bei der Vergabepraxis sowie der Abrechnung der förderfähigen Kosten erkennen und bekommen in intensiven Workshops praxisnahe Lösungsvorschläge an die Hand. Sie erhalten einen Überblick über die neue Förderperiode, was der Verordnungsentwurf mit sich bringt, wie Verwaltungsprüfungen zukünftig effizient gestaltet werden können und wie Projekte öffentlichkeitswirksam kommuniziert werden.

Die Teilnehmer*innen erlernen:

  • Welche Kosten sind förderfähig und was ist bei der Abrechnung in den Programmen zu beachten?
  • Welche Beleg- und Nachweispflichten gilt es hierbei zu beachten?
  • Welche Schlüsse lassen sich aus dem Verordnungsentwurf für die neue Förderperiode ziehen?
  • Wie können Verwaltungsprüfungen effizient gestaltet werden?
  • Welche Vorteile und Fallstricke bringt die risikobasierte Prüfung?
  • Welche Spielräume und Möglichkeiten können Sie für die Öffentlichkeitsarbeit nutzen?

Interessierte können das Seminar hier buchen. Alle Informationen finden Sie hier.


Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht EuroAcad GmbH
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Fon: 49 (0)30.802 080 20
Mail: krstnlblngrcd
Web:www.euroacad.eu


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen