Seminar "Strategien der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit"

Kaiserslautern. Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz veranstaltet am 18. April 2023 das Seminar "Strategien der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit". Die Kosten für die Teilnahme betragen 100 Euro und eine Anmeldung ist erforderlich.


Termin:
18.04.2023
10:00 bis 17:00 Uhr

Ort:
Kaiserslautern, Galappmühle
An der Galappmühle 3
67659 Kaiserslautern

Kosten:
100 Euro


Die Coronakrise hat in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu grundlegenden Veränderungen geführt. Der Rückzug der Menschen aus der Öffentlichkeit, Homeoffice und digitale Medien als häufigste Quelle für Informationen sowie ein Rückgang des öffentlichen Interesses an kulturellen Themen zeigen ihre Wirkung.

Wie kann in diesen sich wandelnden Zeiten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit dennoch wirksam sein? Unverändert gilt: Die zwei Säulen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind Beziehungsarbeit und Überzeugungsarbeit. Effizienz und Erfolg gelingen, wenn ein Strategie-Konzept im Zuschnitt der Möglichkeiten erstellt und umgesetzt wird. Dabei werden die Vorteile der Digitalisierung im Bewusstsein einer tiefgreifenden Veränderung der Mediennutzung im Besonderen berücksichtigt.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Kulturbüro Rheinland-Pfalz
C.-S.-Schmidt-Straße 9
56112 Lahnstein
Fon: 02621.623 150
Mail: nfkltrbr-rlpd
Web: www.kulturseminare.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen