Social-Media-Werkstatt "Zeitgemäßes und professionelles Kommunizieren mit den richtigen Tools"

Bonn. Das Pressenetzwerk für Jugendthemen veranstaltet vom 5. bis 7. Mai 2023 die Social Media-Werkstatt 2023 unter dem Titel "Zeitgemäßes und professionelles Kommunizieren mit den richtigen Tools". Eingeladen sind haupt- und ehrenamtliche Fachkräfte der Jugendhilfe sowie Journalist*innen, die sich mit Jugendthemen beschäftigen. Die Kosten für die Teilnahme betragen 400 Euro und eine Anmeldung ist bis zum 26. März 2023 erforderlich.


Termin:
05. bis 07.05.2023

Ort:
Bildungsstätte Gustav Stresemann
Langer Grabenweg 68
53175 Bonn

Kosten:
330 Euro für PNJ-Mitglieder
400 Euro für Nicht-Mitglieder


In den sozialen Medien warten ständig neue Trends und Herausforderungen auf uns. Sich diesen immer wieder aufs Neue anzunehmen, ist wichtig, um junge Menschen zu verstehen und zu erreichen. Schließlich informieren sich die meisten Jugendlichen primär über Social Media. Daher gilt es nicht nur das Nachrichten- und Konsumverhalten der Generation Z zu beachten, sondern auch die eigene Social-Media-Präsenz zu hinterfragen und anzupassen.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 26. März 2023 sind hier zu finden.


Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V. (PNJ)
Eifelstraße 7
53119 Bonn
Fon: 0228.217 786
Mail: brprssntzwrkd
Web: www.pressenetzwerk.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen