Seminar "Wirkungsorientiertes Projektmanagement"

Seminar "Wirkungsorientiertes Projektmanagement"

Berlin. Die Deutsche Stiftungsakademie veranstaltet am 18. Januar 2022 das Seminar "Wirkungsorientiertes Projektmanagement". Die Fortbildung richtet sich an Stiftungsmitarbeitende, die sich mit der Durchführung von Projekten in Stiftungen beschäftigen und ihre Expertise zum Thema "Projektmanagement und Wirkungsorientierung" auffrischen sowie praxisorientiert ausbauen wollen. Die Kosten betragen zwischen 395 und 455 Euro. Eine schnellstmögliche Anmeldung ist erforderlich.


Termin:
18.01.2022

Ort:
Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstr. 93
10117 Berlin

Kosten:
Zwischen 395 und 455 Euro


In diesem eintägigen Seminar werden anhand der Projektphasen Initiierung, Planung, Durchführung sowie Monitoring und Evaluation exemplarisch Methoden vorgestellt, die dazu dienen Stiftungsprojekte zielgerichtet und wirkungsorientiert zu planen und erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Das Seminar vermittelt projekterfahrenen Mitarbeitern von Stiftungen wesentliches Know-how, um Methoden noch zielgerichteter anwenden zu können. Theorieimpulse und Fallbeispiele ermöglichen praxisorientiertes Lernen. Methodenübungen sorgen für Vertiefung.

Voraussetzung sind Grundlegende Kenntnisse im Projektmanagement und Wirkungsorientierung sind für die Teilnahme am Seminar hilfreich.

Die Inhalte werden im Seminar durch Präsentationen vermittelt. Praxisaufgaben in Gruppen bieten einen intensiven Erfahrungsaustausch und das Einbringen individueller Beispiele aus der Stiftungspraxis.

Durch den Besuch des Fachseminars reflektieren Sie anhand des theoretisch-methodischen Inputs der Referierenden, wie Sie wirkungsorientiertes Projektmanagement in Ihrer Organisation zukunftsgerichtet gestalten können und welche Rahmenbedingungen sie beachten sollten. Darüber hinaus fördert der Austausch über die Erfahrungen der Teilnehmenden in ihren jeweiligen Organisationen, Anregungen für die eigene Projektmanagement-Praxis.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin
Fon: 0160.169 72 76
Mail: h.tzschoppe@stiftungsakademie.de
Web: www.stiftungsakademie.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen