Fachtagung: Rechtsextreme Rückzugsräume

Fachtagung: Rechtsextreme Rückzugsräume

Leipzig. Die Bundeszentrale für politische Bildung veranstaltet am 15. und 16. Juni 2020 die Fachtagung "Rechtsextreme Rückzugsräume. Von Reichsbürgern, völkischen Siedlern und Imageboards". Die zweitägige Veranstaltung sucht Antworten auf Fragen wie: Warum kehren Menschen der demokratischen Gesellschaft den Rücken zu? Und was lässt sich gegen die Abwanderung in solche rechtsextremen Rückzugsräume tun?


Termin:
15. und 16.06.2020

Ort:
Leipzig

Kosten:
30 bis 120 Euro


Raus aus der Stadt, aus dieser Gesellschaft, aus dem gesamten System - seit einigen Jahren sind in Teilen des rechtsextremen Spektrums Rückzugstendenzen zu beobachten. Völkische Siedler kaufen alte Bauernhöfe und wollen "naturverbunden" leben; Reichsbürger zweifeln die Legitimität der Bundesrepublik an und kündigen ihre Staatsbürgerschaft auf; rechtsextreme Prepper bereiten sich schon heute auf die Apokalypse von morgen vor; und im Netz finden sich Gleichgesinnte in Foren zusammen, um gemeinsam Hass zu säen.

In der Öffentlichkeit wird über diese Menschen gerne mit dem Kopf geschüttelt, sie werden als Spinner und Freaks abgestempelt. Doch ihr Tun nur zu belächeln kann gefährlich sein.

Umso wichtiger ist es, Rechtsextreme und ihre Rückzugsräume ernst zu nehmen. Denn es geht den rechtsextremen Akteur*innen nicht um das individuelle private Glück, sondern darum, Keimzelle zu sein für die Veränderung, für die Überwindung der demokratischen Gesellschaft.

Der Aufbau der Tagung sieht Vorträge und inputorientierte Arbeitsgruppen zum Auftakt vor, die am zweiten Tag um praxisorientierte Arbeitsgruppen ergänzt werden, in denen spezifische Aspekte der Rechtsextremismusprävention in den Mittelpunkt gerückt werden.

Interessierte können sich online für die Veranstaltung anmelden. Alle Informationen finden Sie hier.


Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Fon: 0228.995 150
Mail: nfbpbd
Web: www.bpb.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen