Online-Fortbildung "Fake-Profile und radikale Meinung im Netz"

Online-Fortbildung "Fake-Profile und radikale Meinung im Netz"

Deutschland. Die Digitalen Helden veranstalten am 22. April 2021 die Online-Fortbildung "Fake-Profile und radikale Meinung im Netz" für Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter*innen der 8. bis 11. Klassen. Im Kurs werden Fake-Profile und radikale Meinungen im Netz gezeigt und erklärt, wie diese im Unterricht eingesetzt sowie behandelt werden können. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es wird um eine schnellstmögliche Anmeldung gebeten.


Termin:
22.04.2021
19:00 bis 21:00 Uhr

Ort:
Online

Kosten:
Keine


Wenn Jugendliche sich zu aktuellen Themen informieren, spielen soziale Medien oft eine zentrale Rolle. Aber wie glaubwürdig sind Informationen auf Instagram und Co?

Die Fortbildung soll darüber informieren, wie Schüler*innen über Meinungsblasen, Algorithmen und Fake-Profile aufgeklärt werden können. Im Kurs werden Fake-Profile und radikale Meinung im Netz gezeigt und erklärt, wie diese im Unterricht eingesetzt und behandelt werden können.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Digitale Helden gemeinnützige GmbH
Arnsburger Straße 58d
60385 Frankfurt (Main)
Fon: 069.874 036 10
Mail: nfdgtl-hldnd
Web: www.digitale-helden.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen