Konferenz DIVERSITY 2020

Konferenz DIVERSITY 2020

Deutschland. Der Verein "Charta der Vielfalt" und der Verlag "Der Tagesspiegel" veranstalten vom 12. bis 13. November 2020 die DIVERSITY Konferenz für Vielfalt in der Arbeitswelt. Über 500 Entscheider*innen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Wissenschaft, die ein aktives Diversity Management in Unternehmen und Institutionen voranbringen, vernetzen sich jedes Jahr auf dieser Veranstaltung. 2020 findet sie erstmals digital statt. Tickets kosten zwischen 190 und 590 Euro.


Termin:
12. bis 13. 2020

Ort:
Online

Kosten:
190 bis 590 Euro


Vielfalt ist nicht nur ein entscheidender Wettbewerbsfaktor, sondern auch Kapital der heutigen Gesellschaft. Die DIVERSITY möchte dazu beitragen, dass Vielfalt in Bezug auf alle Dimensionen – Alter, Behinderung, ethnische Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtliche Identität, Religion und Weltanschauung, sexuelle Orientierung und Identität sowie soziale Herkunft – im Arbeitsleben als Chance begriffen wird.

Zu den Sprecher*innen und Teilnehmenden gehören Vorstandsmitglieder, Top-Manager*innen aus Großunternehmen und KMUs, Bundesminister*innen und politische Spitzenvertreter*innen, führerende Expert*innen aus der Wissenschaft sowie Aktivist*innen und Vertreter*innen der Zivilgesellschaft.

Alle Informationen sowie Tickets für die Veranstaltung sind hier zu finden.


Verlag Der Tagesspiegel GmbH
Askanischer Platz 3
10963 Berlin
Fon: 030.290 211 55 63
Mail: vrnstltngntgsspgld
Web: www.diversity-konferenz.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen