Online-Veranstaltungsreihe "Kaffeerunden – Mit Digitalität ins neue Jahr"

Online-Veranstaltungsreihe "Kaffeerunden – Mit Digitalität ins neue Jahr"

Deutschland. Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung richtet die dreiteilige Online-Veranstaltungsreihe "Kaffeerunden – Mit Digitalität ins neue Jahr" mit Seminaren zum Thema Urheberrecht am 3. Februar, zum Thema Netzpolitik am 10. Februar und zu ePartizipation am 17. Februar 2022 aus. Das Angebot richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Vertreter*innen aus den Verbänden der Kulturellen Bildung und Jugendarbeit. Die Seminare können unabhängig voneinander besucht werden. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung bis zum Vortag der jeweiligen Veranstaltung erforderlich.


Termine:
03.02.2022 Urheberrecht
10.02.2022 Netzpolitik
17.02.2022 ePartizipation

Ort:
Online

Kosten:
Keine


Digitalität ist nicht nur eine fachliche und strukturelle Herausforderung für die Träger Kultureller Bildung, sondern auch eine politische Gestaltungsaufgabe. Die BKJ lädt Interessierte ein, um dieses Schnittfeld von Praxis und politischen Rahmenbedingungen der Digitalität kennenzulernen und zu beleuchten sowie um bessere politische Voraussetzungen für pädagogisches Handeln schaffen zu können.

Ziel der Veranstaltungsreihe ist, dass die Kulturelle Bildung an diesen Stellen Digitalität weitergedacht und auch politisch mitgestaltet werden können.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (BKJ)
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Fon: 030.484 86 00
Mail: nfbkjd
Web: www.bkj.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen