Info-Veranstaltung zum Förderprogramm "Kultur macht stark"

Info-Veranstaltung zum Förderprogramm "Kultur macht stark"

Brandenburg/Havel. Wie können kulturelle und soziale Einrichtungen auf Augenhöhe zusammenarbeiten und im "Bündnis für Bildung" agieren? Zusammen mit der Tafel Deutschland e.V., der Bundesvereinigung für Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) e.V. sowie dem Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e. V. informiert die Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen-Anhalt über das Förderprogramm und die Unterstützungsmöglichkeiten der Servicestellen der Bundesländer.


Termin:
05.09.2019, 11:00-17:00 Uhr

Ort:
Industriemuseum, August-Sonntag-Str. 5, 14770 Brandenburg an der Havel

Kosten:
Keine


Im Fokus der Veranstaltung stehen Kooperationen zwischen kulturellen und sozialen Einrichtungen und deren Möglichkeiten und Chancen. Es wird das Bundesprogramm an sich vorgestellt, Praxisberichte präsentiert und individuelle Beratung zu Projektideen angeboten.

Die Anmeldung ist bis 28. August 2019 online möglich. Nähere Informationen finden Sie hier im Flyer.


Servicestelle "Kultur macht stark" Sachsen-Anhalt
.lkj) Sachsen-Anhalt e.V.
Brandenburger Str. 9
39104 Magdeburg
Fon: 0391.244 51 65
Mail: nfkltrmchtstrk-lsd
Web: www.kulturmachtstark-lsa.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen