Hörclub-Fortbildung "Hörclub Basismodule"

Deutschland. Die Stiftung Zuhören bietet am 29. November und am 13. Dezember 2022 die Hörclub Basismodule 1 und 2 an. Die Hörclub-Fortbildung befähigt zur sofortigen selbständigen Umsetzung der Zuhörbildungsmethoden in der Schule. Die Kosten für die Teilnahme betragen 100 Euro ohne oder 350 Euro inklusive der HörSpielBox. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Termine:
29.11.2022 und
13.12.2022

Ort:
Online

Kosten:
100 Euro
350 Euro inkl. HörSpielBox


Die Fortbildung vermittelt kompetenzorientiert und praxisnah das Hörclub-Konzept sowie die alltagsintegrierten Methoden und Materialien:

  • Zuhörprozess und Reflexion des eigenen Zuhörverhaltens
  • Sprechfreude der Kinder anregen
  • Lernstress mindern durch aktives Vermeiden von Bewertung
  • Alltagsintegrierte Umsetzung und Gestaltung der Zuhörbildung in unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Situationen
  • Verbindung von Zuhörbildung und Medienkompetenz: zwei sich bedingende Fähigkeiten und ihre Verknüpfung
  • Aktives Erproben eigener Audioproduktion sowie Anregungen für die Audioproduktion mit Kindern
  • Praxiserprobte, vielfältige Materialien aus der HörSpielBox und der digitalen Zuhörbox

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Gemeinnützige Stiftung Zuhören
Rundfunkplatz 1
80335 München
Fon: 089.590 041 256
Mail: nfstftng-zhrnd
Web: www.stiftung-zuhoeren.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen