100 Jahre Waldorfschule: Internationaler Festakt

100 Jahre Waldorfschule: Internationaler Festakt

Berlin. Zum 100-jährigen Jubiläum der Waldorfschulen werden ein Jahr lang auf der ganzen Welt Kongresse und Aktionen mit Bildungsexpert*innen und Schüler*innen veranstaltet. Höhepunkt wird der Internationale Festakt im Berliner Tempodrom am 19. September 2019 sein. Tickets dafür können ab sofort erworben werden.


Termin:
19.09.2019

Ort:
Tempodrom,
Möckernstr. 10,
10963 Berlin

Kosten:
Vormittag und Nachmittag: 20 Euro
Abends: 20 Euro


Das 100-jährige Jubiläum der Waldorfschulen steht unter dem Motto "Learn to Change the World". Die Waldorfschulen nutzen dieses Motto für eine globale Diskussion über die pädagogischen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft. Rund um den Globus veranstalten sie dazu ein ganzes Jahr lang Kongresse und Aktionen mit Bildungsexpert*innen, Eltern und Schüler*innen. Höhepunkt des Jahres ist der Festakt im Berliner Tempodrom am 19. September 2019. Hier präsentieren Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern aus allen Ländern der Welt künstlerische Höhepunkte des Waldorf Unterrichts. In Workshops und Talks zu aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Bildungspolitik diskutieren Prominente, Expert*innen und Laien zukunftsweisende Thesen.

Tickets können Sie online erwerben. Alle Informationen finden Sie hier.


Bund der Freien Waldorfschulen e.V.
Kaiser-Wilhelm-Str. 89
20355 Hamburg
Fon: 040.341 076 996
Mail: schwwldrfschld
Web: www.waldorfschule.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen