Fachtag "Geht‘s noch? – Kommunikation positiv gestalten"

Fachtag "Geht‘s noch? – Kommunikation positiv gestalten"

Dresden. Am 16. Oktober 2020 lädt das Team von "Couragierte Kinder" des Vereins Aktion Zivilcourage zum Fachtag unter dem Titel "Geht’s noch? – Kommunikation positiv gestalten" ein. In vier Praxisworkshops erhalten Teilnehmende neue Denkanstöße, wie Herausforderungen im (pädagogischen) Berufsalltag begegnet werden kann. Der Veranstaltungsort ist Dresden.


Termin:
16.10.2020
09:30 bis 16:00 Uhr

Ort:
JohannStadthalle Dresden


Jeden Tag stehen Bildungseinrichtungen, wie KiTas, Horte und Schulen, vor einer Vielzahl von Herausforderungen. Der zunehmend raue und aggressive Umgangston im gesellschaftlichen Miteinander ist nur eine davon. Über interaktive Zusammenarbeit soll dieser Problematik nachgegangen werden und sich an folgender zentralen Fragestellung orientiert werden: Wie kann Kommunikation in pädagogischen Kontexten positiv gestaltet werden?

Auf dem Fachtag erarbeiten die Teilnehmenden gemeinsam verschiedene Themenfelder der Problemlösung.

Workshopauswahl zum Fachtag:

  • Wertschätzende Kommunikation im Team – Ute Schnabel, Schulleiterin am Förderzentrum "Clemens Winkler"
  • Beziehungsarbeit mit Kindern – Lisa Kießling, Diplom-Psychologin und Kinder- und Jugendtherapeutin
  • Was tun wenn‘s knallt? Verbale und nonverbale Deeskalation, Max Stiefenhofer, Attila Szegedy vom Selbstwerk
  • MOtivierende KurzinterVEntion mit Eltern im Elementarbereich, Britt Meyer, Kita MOVE

Die Anmeldung und weitere Informationen sind hier zu finden. Bei Rückfragen steht Marie Moselewski per Mail oder telefonisch unter 03501.779 77 55 zur Verfügung.


Aktion Zivilcourage e.V.
Lange Straße 43
01796 Pirna
Fon: 03501.779 77 55
Mail: mmslwskktn-zvlcrgd
Web: www.aktion-zivilcourage.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen