Online-Fachtag "Digitale Mündigkeit"

Deutschland. Der Präventive Jugenschutz Frankfurt veranstaltet mit mehreren Kooperationspartner*innen am 7. Oktober 2022 den Online-Fachtag "Digitale Mündigkeit". Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung erforderlich.


Termin:
07.10.2022
09:45 bis 15:30 Uhr

Ort:
Online

Kosten:
Keine


Digitale Mündigkeit bedeutet selbstbestimmt Verantwortung für das eigene Handeln im digitalen Raum zu übernehmen und an einer sozialverträglichen Technologieentwicklung mitzuwirken. Doch was bedeutet Medienmündigkeit in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen, aber auch von Erwachsenen und Senior*innen, wenn selbstbestimmtes Handeln nur eingeschränkt möglich ist? Was bedeutet das konkret in der praktischen Arbeit der Jugend- und Erwachsenenbildung? Welche Kompetenzen bedarf es in der digitalen Welt angesichts von Fake News, Hate Speech oder Deep Fake, aber auch welche pädagogischen Ressourcen bzw. Räume der Auseinandersetzung?

Der Fachtag soll dazu genutzt werden, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, Ideen für die alltägliche Arbeit zu bekommen und den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung sind hier zu finden.


Jugend- und Sozialamt
Eschersheimer Landstraße 241-249
60320 Frankfurt am Main
Mail: jgndschtzstdt-frnkfrtd
Web: www.jugenschutz-frankfurt.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen