Seminarreihe "Vom Beleg zur Steuererklärung" für migrantische Vereine

Magdeburg. Das Projekt Resonanzboden // House of Resources Magdeburg der Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt veranstaltet am 12. und 26. August sowie am 16. und 30. Oktober 2024 die vierteilige Seminarreihe "Vom Beleg zur Steuererklärung". Diese spricht ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter*innen in gemeinnützigen Vereinen an, insbesondere Migrant*innen(selbst)organisationen. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig. Die Teilnahme ist kostenfrei und eine Anmeldung bis 12 Uhr des Vortages möglich.


Termine:
12. und 26.08.2024 sowie am 16. und 30.10.2024

Ort:
.lkj) Sachsen-Anhalt
Raum 2.12
Brandenburger Str. 9
39104 Magdeburg

Kosten:
Keine


Kleine Vereine können Ihre Steuererklärung – auch ohne Steuerberater*in – selbst machen. Wenn die Buchhaltung gut vorbereitet ist, ist die Steuererklärung keine Herausforderung.
Das vierteilige Seminar erklärt: Wie muss meine Vereinsbuchhaltung geführt werden? Worauf muss ich achten? Was ist wichtig für den Jahresabschluss für die Steuererklärung? Wie mache ich die Steuererklärung mit ELSTER? Welche Dokumente brauche ich? All diese Fragen werden in der Seminarreihe geklärt.

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Übersetzer*innen aus euren Vereinen sind herzlich willkommen. Pro Übersetzer*in kann eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 30 Euro gezahlt werden.

Absagen sind bis eine Woche vor dem Termin ohne Ausfallgebühr möglich, danach behalten sich die Veranstalter vor eine No-Show-Gebühr von 25 Euro zu erheben.

Weitere Informationen sind hier zu finden. Die Möglichkeit zur Anmeldung bis 12 Uhr des Vortages ist hier möglich.


.lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V.
Brandenburger Straße 9
39104 Magdeburg
Fon: 0391.244 51 74
Mail: rbrtklnlkj-lsd
Web: www.resonanzboden.global


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen